Wildnisschule Weg der Wildnis

Die Wildnisschule Weg der Wildnis schult die Sinne und fördert die Wahrnehmung. Die Besucher:innen tauchen in die Lehre der Wildnis ein und lernen die Fähigkeiten und Fertigkeiten einer erdverbundenen Lebensweise. Die Wildnisschule Weg der Wildnis begleitet auf dem Weg zurück in die Wildnis.

Dafür bringt sie Coyoten Teaching, Pflanzenwissen und die Sprache der Vögel bei. Durch Spiele, Übungen, handwerkliche Tätigkeiten und Gruppenerfahrungen wird Grundlegendes wieder neu erlernt, wie zum Beispiel die Kunst des Feuermachens auf die alte und traditionelle Art. Die Wildnisschule Weg der Wildnis möchte mit den Besucher:innen den Tieren näherkommen und beobachten, fotografieren oder einfach nur ihre Anwesenheit spüren. Dazu muss gelernt werden, welche Rolle der Wind spielt, wie Tierarten unterschieden werden können und wie man sich lautlos anschleichen und unsichtbar machen kann. Das alles kann man von den Scouts erlernen.

 

Bildungslandschaft

  • Bildungseinrichtung

Bezirk

  • Pankow

SDGs

  • 03: Gesundheit & Wohlergehen
  • 04: Hochwertige Bildung
  • 13: Maßnahmen zum Klimaschutz
  • 15: Leben an Land

Schlagworte

  • Biologische Vielfalt
  • Gesundheit & Ernährung
  • Handwerk
  • Nachhaltigkeit
  • Natur erleben
  • Naturpädagogik

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert