Gartenarbeitsschule Steglitz-Zehlendorf

Auf dem Gelände der Gartenarbeitsschule Steglitz-Zehlendorf befinden sich auf rund 10.000 m² viele Beete, große Bestände an Frühblühern und Apfelbäumen sowie zahlreiche Gehölzarten, ein Honigbienen- und ein Wildbienenlehrpfad und Kräuterbeete. Der Imkerverein Steglitz betreut hier einige Bienenstöcke. Das Angebot richtet sich an Schulen und Kitas. Schulklassen und Kindergartengruppen können in eigenen Beeten gärtnern. Zudem gibt es Workshops und Projekte u. a. zu folgenden Themen: Wildbienen, Führungen mit dem Imker, Teichtiere untersuchen, Frühblüher, Kräuterernte, Apfelsaftprojekt, Wurmkiste und Bokashi, Kartoffelernte mit Kartoffelfeuer. Im Sommer können sich Interessierte sonntags über den offenen Bienengarten erfreuen.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert